News

Veränderung der Arbeitswelt

Crowdworking: Studie des Hugo-Sinzheimer-Institut (HSI)

09.06.2017 | Die Vergabe von Aufträgen über Plattformen bringt eine neue Art der Beschäftigung hervor: das Crowdworking. In Berlin wurde jetzt eine Studie des Hugo-Sinzheimer-Institut vorgestellt, das Arbeitsbedingungen und rechtliche Grundlagen von Crowdworkern untersucht. "Es besteht Handlungsbedarf", sagt Christiane Benner, Zweite Vorsitzende der IG Metall. "Die Internetökonomie darf unseren Sozialstaat nicht aushöhlen."

BAFÖG

Studie zeigt: BAföG muss erhöht werden

01.06.2017 | Die Lücke zwischen dem BAföG-Höchstsatz und der finanziellen Lebensrealität von Studierenden geht immer weiter auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Berliner Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS).

Lernfabrik

Arbeit 4.0 hautnah erleben

29.05.2017 | 3 D-Druck, Datenbrille, Zusammenspiel zwischen Mensch und Roboter - Die Lernfabrik der Ruhr-Universität Bochum ermöglicht Teilnehmer/innen des Projektes "Arbeit und Innovation" einen Einblick in die Arbeitswelt von morgen. Im Film zeigen wir, was sie dort erwartet.

Deutscher Gewerkschaftsbund

Deutschland-Stipendium ist ein echter Ladenhüter

23.05.2017 | 300 Euro extra im Monat für Studierende mit herausragenden Leistungen und ehrenamtlichem Engagement: Das ist die Idee des Deutschland-Stipendiums. Doch nur wenige nutzen das Programm, die bereitgestellten Gelder verfallen. Höchste Zeit, das Projekt endlich zu beenden und stattdessen das BAföG zu stärken, sagt DGB-Vize Elke Hannack.

Brand new

A brief journey through major legislation

22.05.2017 | New flyer available in English: „A brief journey through major legislation”.

Drucken Drucken