Trainee-Programm der IG Metall

Mach dein Engagement zum Beruf

29.06.2017 | Die IG Metall bietet auch in 2018 im Rahmen der Nachwuchsausbildung ein Trainee-Programm an. Die Bewerbungsfrist für die nächsten zwei Jahrgänge im Mai und November 2018 endet am 08. September 2017. Also: schnell bewerben.

Das Trainee-Programm der IG Metall 2017

Die IG Metall ist eine große und moderne Gewerkschaft mit rund 2,3 Millionen Mitgliedern. Sie vertritt die Interessen der Beschäftigten aus den Bereichen der Metall- und Elektroindustrie und der industrienahen Dienstleistungs- und Entwicklungsunternehmen sowie des Handwerks und der Branchen Textil, Holz und Kunststoff.

Zur Verstärkung unserer Arbeitsteams bieten wir im Rahmen unserer Nachwuchsausbildung in 2018 jeweils im Mai und November ein Trainee-Programm.

Unser Angebot

  • Ein zwölfmonatiges Programm mit Praxiseinsätzen auf allen Organisationsebenen (Vorstand, Bezirke, Verwaltungsstellen) und Seminar- und Trainingsphasen
  • Systematische Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Individuelle Planung der Einsätze, die auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorbereiten und Einblick in die Gewerkschaftsarbeit geben
  • Eine Berufsperspektive mit spannenden Aufgaben bei der aktivierenden Mitgliederarbeit, bei der Betreuung und professionellen Beratung betrieblicher Interessenvertreter/innen sowie bei gewerkschaftlichen Kampagnen und der Gewinnung neuer Mitglieder.

Ihr Idealprofil

  • Entweder eine abgeschlossene Berufsausbildung, Berufspraxis und praktische Erfahrungen in der betrieblichen Interessenvertretung, ergänzt durch berufliche und gewerkschaftliche Weiterbildung oder/und
  • Ein Studienabschluss (Technik-, Sozial-, Rechts-, Wirtschafts- oder Humanwissenschaften, Abschluss der Europäischen Akademie der Arbeit) und Erfahrung mit politischem oder sozialem
    Engagement, z.B. in sozialen Bewegungen oder Initiativen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationstalent, Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit, Teamfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und bundesweite Mobilität
  • Neben der perfekten Beherrschung der deutschen Sprache gute Englischkenntnisse
  • Eine Verbundenheit mit den Werten und Zielen der Gewerkschaftsbewegung setzen wir voraus.

Es handelt sich um mehrere befristete (12 Monate) Vollzeitstellen. 

Informationen zum Online-Bewerbungsverfahren

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen - bitte ausschließlich über das Online-Portal auf unserer Internetseite - nehmen wir bis 08. September 2017 gern entgegen. Weitere Auskünfte erteilt der FB Personal, Kollegin Petra Behrendt, Tel. 0 69 / 66 93-20 42, petra.behrendt[at]igmetall.de

Drucken Drucken