Alle rein in den MTV-A

Komm mit zum Jugendaktionstag!

11.09.2019 | Im Herbst hat die IG Metall Jugend Baden-Württemberg Großes vor: Wir mobilisieren zu einem Jugendaktionstag am Samstag, den 26. Oktober nach Karlsruhe. Hier wird es eine Kundgebung mit mehreren Tausend TeilnehmerInnen geben. Anschließend gibt es ein umfassendes Kulturprogramm, unter anderem mit dem DJ-Duo Gestört aber GeiL.

Mobilisierung zum Jugendaktionstag am 26.10.2019 in der Schwarzwaldhalle Karlsruhe

Inhaltlich stellt der Jugendaktionstag am 26.10.2019 in der Schwarzwaldhalle Karlsruhe den Auftakt zur heißen Phase der Kampagne "Das Beste für alle!" dar. In der kommenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie sollen junge ArbeitnehmerInnen im Fokus stehen: Die IG Metall Jugend fordern deutliche Verbesserungen bei der Qualität des Dualen Studiums und den Arbeitsbedingungen junger Beschäftigter. Außerdem sollen Tarifverträge zukünftig auch für betriebliche Studierende gelten.

Konkret heißt das: Wir fahren am 26. Oktober zum Jugendaktionstag nach Karlsruhe, um unsere Themen für die Dualis klar zu machen:

- tarifdynamische Vergütung
- tarifliche Sonderzahlungen
- geregelte Übernahme nach dem Studium
- Übernahme von Studien- und Semestergebühren
- Verbot von Rückzahlungsklauseln
- Verbindliche Ablaufpläne für Praxisphasen
- verbesserte Fahrtkostenregelung
- moderne Lehr- und Lernmittel
- Wohngeldzuschuss
- Quote für Ausbilder*innen und Betreur*innen

Kurzum: Wir wollen das Beste für Alle!

  

Ihr könnt auch jetzt schon aktiv werden:

  • Bringt Banner und Fahnen von eurem Ortsjugendausschuss mit

  • Teilt die Social-Media Bilder, Informationen, …

  • Stellt Mobilisierungspläne auf für eure Hochschulen und Betriebe

  • Nutzt Vorlagen, Flyer, Kacheln, …

  • ... Seid kreativ!

Aus jeder Region von Baden-Württemberg wird es Busse geben, die von der IG Metall organisiert werden und euch direkt zum Aktionstag bringen.

Fährst auch du mit uns am 26. Oktober nach Karlsruhe, um das Beste für alle dual Studierenden zu fordern? Sei dabei und lasst uns zusammen in Karlsruhe ein starkes Zeichen setzen!

Tickets gibt's bei deiner Jugend- und Auszubildendenvertretung oder in der IG Metall Geschäftsstelle.