News Archiv

Nach Datum filtern +X

Für die 35-Stunden-Woche in Ost und West

Arbeitgeber legen Vorschlag auf den Tisch

30.04.2019 | Beim 2. Gespräch mit den Arbeitgebern am 10. April in Dresden über die Angleichung gab es Bewegung: Erstmals wurde von den Arbeitgebern für ganz Ostdeutschland ein Vorschlag auf den Tisch gelegt. Laut Arbeitgeberverband soll die Entscheidung der Arbeitszeitverkürzung bei voller Kostenkompensation auf die Ebene der Betriebsparteien via Betriebsvereinbarungen verlagert werden. Das lehnte die Gesprächskommission der IG Metall einvernehmlich ab. Auch die Tarifommission für Sachsen-Anhalt hat sich am 16. April in Magdeburg eindeutig dagegen entschieden.

Tag der Arbeit

Über 70 DGB-Veranstaltungen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

26.04.2019 | „Europa. Jetzt aber richtig!“ lautet das Motto des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum diesjährigen Tag der Arbeit. Damit will der gewerkschaftliche Dachverband auf die Ende Mai stattfindende Europawahl aufmerksam machen und zusammen mit seinen acht Mitgliedsgewerkschaften für ein soziales, solidarisches und gerechtes Europa werben.

Wahlprogramme

Positionen zur Europawahl

26.04.2019 | Die Hans-Böckler-Stiftung hat den Spitzenkandidaten von fünf Parteien drei Fragen zur Zukunft der EU gestellt. Hier sind ihre Antworten.

Studieren ohne Abitur

Mit Berufspraxis in Niedersachsen studieren

18.04.2019 | Was immer noch viele nicht wissen: auch ohne Abitur kann man in Deutschland studieren. Während Hamburg und Niedersachsen schon in den siebziger Jahren ihre Hochschulen geöffnet haben, ist in anderen Bundesländern erst seit circa zehn Jahren ein Studium durch Berufspraxis möglich. Immer mehr Menschen nutzen diese Möglichkeiten, eine erfreuliche Nachricht.

Mitbestimmung

Zufriedener mit Betriebsrat

16.04.2019 | Betriebsräte machen Arbeitnehmer zufriedener, wie Lutz Bellmann, Olaf Hübler und Ute Leber vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) nachweisen können. Der Effekt beruht unter anderem darauf, dass mitbestimmte Betriebe mehr Weiterbildung anbieten.

Drucken Drucken