In eigener Sache

Neue Ausgabe der Schnittstelle

15.08.2019 | Ein Job in Forschung und Entwicklung ist der Traum vieler in ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen. Forscher*innen sind immer häufiger gar nicht im Unternehmen selbst angestellt, manchmal arbeiten sie nicht mal vor Ort. Entwicklungsdienstleister (EDL) übernehmen zunehmend elementare Forschung und Entwicklung von Produkten. Wie das für Betriebe und Ingenieur*innen funktioniert, liest Du in der aktuellen Schnittstelle.

Unsere Welt befindet sich im stetigen Wandel. Die Klimapolitik ist in den Topthemen angekommen. Die Perspektive der Gruppe "TU Berlin for future" auf dieses Thema beleuchtet die neue Schnittstelle genauso die große Transformationskundgebung der IG Metall. Denn auch für die IG Metall ist klar: Der Planet braucht einen ökologischenWandel, um lebenswert zu bleiben.

Weitere Themen sind:

  • Digitale Transformation gestalten
  • Wo können wir noch wohnen?
  • Lexikon New Work

Die IG Metall wünscht einen guten Start ins neue Semester und viel Spaß beim Lesen!

 

 

Drucken Drucken